Was ist mit meiner Pflanze los?

Tomatee
Beiträge: 10
Registriert: Fr Okt 12, 2018 7:29 pm

Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Tomatee »

Hey, da ich seit etwa 1-2 Wochen ein Problem mit meiner Pflanze hab, die jetzt ca. 1 Monat alt ist, wollte ich euch nach Rat fragen.
Das Problem hat damit gestartet, dass ich meiner Pflanze neue Erde gegeben habe, allerdings hat diese so sehr gestunken, dass sie nach 2 Tagen wieder entfern wurde und durch gute Erde ersetzt worden ist. Die Erde hat auch bewirkt, dass zwei Pflanzen von meinen anfangs vier angebauten ziemlich schnell verwelkt sind. Die anderen zwei haben es jedoch überlebt, doch nun fing eine der Überlebenden vor einer Woche damit an, von den Blattspitzen ausgehend Gelb zu werden (es waren nur die untersten, größten Blätter der Pflanze). Da die Blätter immer noch gelb werden, glaube ich mittlerweile, dass die Erde nichts damit zu tun hat. Ich habe im Internet einige Bilder von über- bzw. unterdüngten Pflanzen gesehen, konnte meine Pflanze jedoch nicht eindeutig zuordnen. Meine letzte Vermutung war, dass die LED zu nahe dran ist, was aber auch nicht sein kann, da die Färbung fortschreitet obwohl ich den Lampenabstand vor 2 Tagen um 20 cm erhöht habe und sie heute ganz ohne LED nur im Zimmer gelassen habe.
Von einer Unter-bzw. Überwässerung gehe ich nicht aus.

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen und bedanke mich schon im Voraus!
Dateianhänge
image1.jpeg

Smokey
Beiträge: 620
Registriert: Mi Mai 07, 2008 9:32 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Smokey »

Hi

Welche Erde hast du denn genommen? Wenn die Erde stinkt, tust du den Pflanzen natürlich nichts gutes. Du isst ja sicher auch nichts, was stinkt. Sofern du ordentliche Erde aus nem Growshop verwendest, ist die mehr oder weniger vorgedüngt und du brauchst die ersten paar Wochen überhaupt nicht düngen. Nachdem du bei der stinkenden Erde aber schon nen Ausfall von 50% hattest, werden deine Probleme wohl von da kommen. Passende Erde aus dem Growshop kostet schon mal rund 15-20€ pro 50L-Sack.

Gib uns doch mal bitte mehr Infos zum Equipment. Woher hast du es denn? Welche LED nimmst du? Hoffentlich haste die Sachen nicht aus dem Baumarkt.

Was mir sofort aufgefallen ist, ist der Topf. Sieht für mich so aus, als wären unten keine Löcher drin, wo das überschüssige Wasser abfließen kann. Wenn ich mit meiner Vermutung richtig liege, fängt die Erde und auch die Wurzeln irgendwann zu faulen an. Möglicherweise kommt dein Problem von daher, ist jetzt aber mal nur ne Vermutung von mir.

Ganz ohne Beleuchtung ist jetzt im Oktober natürlich auch zu wenig. Wie das mit der Beleuchtung generell funktioniert, also von den Stunden her, weißt du? Ich gehe mal davon aus, dass das dein erster Grow ist.

LG
Zuletzt geändert von Smokey am Sa Jan 12, 2019 4:33 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Tomatee
Beiträge: 10
Registriert: Fr Okt 12, 2018 7:29 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Tomatee »

Hey, danke erstmal für die schnelle Antwort.
Die gute Erde, die jetzt drinnen ist, ist eine ganz normale Blumenerde und wurde schon gedüngt (mit Dünger extra fürs Wachstum). Ich hab mir eine 35€ LED auf Amazon bestellt (ich weiß, dass die sehr umstrittenen sind aber habe öfters gelesen, dass die nur ein Jahr halten aber dafür reichen sie einigermaßen. Ich habe vor ein paar Tagen im Becher drei große Löcher gemacht, weil ich die selbe Vermutung hatte wie du... mal schauen habe sie seit dem nicht mehr gegossen.

Smokey
Beiträge: 620
Registriert: Mi Mai 07, 2008 9:32 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Smokey »

3 Löcher sind zwar wenig, aber besser als gar keins. Wenn's geht, mach einfach noch mehr Löcher.

Ich vermute aber, dass dein Problem von der Erde kommt. Die "ganz normale Blumenerde" halte ich für gänzlich ungeeignet. Ich hab sowas selbst mal versucht und mir damit ganz elegant all meine Pflanzen vernichtet. Bei mir haben die Pflanzen einfach die Blumenrde nicht vertragen. Noch dazu hast du bei Blumenerde das Risiko, dass du dir irgendwelche Schädlinge heim schleppst (zB Spinnmilben) und die dir die Pflanzen vernichten.

Gut gemeinter Rat: Geh in einen Growshop deiner Wahl und kauf dir dort einen Sack Erde. Kostet nur ein paar Euro mehr als Blumenerde, und du bist auf der sicheren Seite. Und wenn du schon im Growshop bist, nimm dir auch gleich den passenden Dünger für Wuchs und Blüte und ein NDL-Set mit. Alles zusammen kommt auf irgendwas um die 100-150€, aber du bist auf der sichern Seite. Wirst sehen: Mit dem richtigen Equipment macht der Grow gleich nochmal so viel Spaß.

LocoGrow
Beiträge: 9
Registriert: Di Nov 06, 2018 2:20 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von LocoGrow »

Wunderschönen, dein Problem wird denke ich aktuell ausschliesslich die Erde sein, wenn du in kein GrowShop möchtest kannst du auch ganz einfach die Erde ausm Baumarkt oder Obi nehmen, solltest aber dann "Composana" Kräuter/Anzuchterde sein. Schau wenn du den Sack kaufst das da keine fliegen sind, wobei bei dieser Erde eigendlich so was in der Regel nicht vorkommt, aber wenn deine Blume schon 1 Monat ist, kannst ja nur noch hoffen das es was wird.

Growon und viel Spass.

Tomatee
Beiträge: 10
Registriert: Fr Okt 12, 2018 7:29 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Tomatee »

Hallo und danke an alle, die geantwortet haben. Vor 2-3 Wochen habe ich mir den All-Mix von Biobizz zugelegt und die Pflanzen da hinein gegeben. Hatte zuerst bedenken, dass ihnen das zu sauer ist aber ich denke sie haben sich ganz gut gemacht. Hätte ich nicht gedacht :D
Dateianhänge
IMG-20181110-WA0007.jpg

Tomatee
Beiträge: 10
Registriert: Fr Okt 12, 2018 7:29 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Tomatee »

Hallo falls das noch jemand liest, ich habe wieder ein neues Problem mit meinen Pflanzen. Die Blätter einer Pflanze sind irgendwie sehr dünn und "ledrig" geworden und hängen sehr. Ich gieße sie alle zwei Tage mit ca. 200ml. Ist die Veränderung der Blätter möglicherweise durch Über/Unterdüngung bedingt? Oder weil sie vor zwei Wochen in die Blüte ging? Weiß jemand woran das liegen könnte?
Dateianhänge
IMG-20181126-WA0003.jpg
IMG-20181126-WA0002.jpg
IMG-20181126-WA0001.jpg

LocoGrow
Beiträge: 9
Registriert: Di Nov 06, 2018 2:20 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von LocoGrow »

Hey, wie gross ist dein Topf? (IN liter)

Also ich sehe da jetzt nichts schlimmes, hängende Blätter sind eigendlich immer ein Zeichen von durst, wenn du dann gießt dürfte es noch am gleichen Tag besser sein.

Schau immer mit deinem Zeigefinger ob die ersten 1-2cm von der Erde trocken sind, erst dann gießen. Ich denke mal 200ml sind denen sicher zu wenig, habe grade noch 2 in meiner Box in ca 3-4Liter Erde und die kriegen 250ml.

Edit: Um herauszufinden wieviel da rein passt, gies doch mal mit drainage

Adrianan
Beiträge: 24
Registriert: Do Dez 13, 2018 10:16 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Adrianan »

Bei Pflanzen sollte man immer das Wetter ihrer Heimat berücksichtigen.
So viel Wasser bekommen die Pflanzen normalerweise nicht und wenig Wasser bringt den THC Gehalt nach oben, wenn es denn gewollt ist.

Tomatee
Beiträge: 10
Registriert: Fr Okt 12, 2018 7:29 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Tomatee »

Hallo, also das Problem mit den Blättern ist nicht schlimmer geworden. Ein paar Blätter werden jetzt gelb aber das soll ja normal sein gegen Ende der Blüte.

Meine vermutlich letzte Hürde dürfte es sein zu erkennen, wann ich ernten muss.
Die Pflanzem sind jetzt seit 5-6 Wochen in der Blüte undich würde sagen etwa 30-40% der Härchen an den Blüten sind leicht braum gefärbt (zumindest bei den Headbuds, die unteren sind teilweise noch ganz weiß).
So schnell wie sich die Haare jetzt braun gefärbt haben, dürfte die Ernte ja kurz bevor stehen.
Im Internet lauten die Angaben zur Blütedauer bei meinen Sorten (Kalini Asia und Mataru Blue) jedoch 8 Wochen.

Soll ich diese 8 Wochen aufjedenfall abwarten oder weiter nach den Härchen gehen und warten bis ca. 70% braun sind?
Dateianhänge
IMG-20181219-WA0007.jpg

Yestioured
Beiträge: 3
Registriert: Do Dez 20, 2018 5:16 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Yestioured »

Mit dem richtigen Equipment macht der Grow gleich nochmal so viel Spaß.

Adrianan
Beiträge: 24
Registriert: Do Dez 13, 2018 10:16 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Adrianan »

Tomatee hat geschrieben: Im Internet lauten die Angaben zur Blütedauer bei meinen Sorten (Kalini Asia und Mataru Blue) jedoch 8 Wochen.

Soll ich diese 8 Wochen aufjedenfall abwarten oder weiter nach den Härchen gehen und warten bis ca. 70% braun sind?
Ernte hängt auch mit der Lichtintensität zusammen. Also so genau kann es die keiner sagen.
Jemand der im Harz anbaut hat einen anderes Klima als in Flensburg. Hast du nur eine Pflanze?

Tomatee
Beiträge: 10
Registriert: Fr Okt 12, 2018 7:29 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Tomatee »

Es sind zwei Pflanzen.

Adrianan
Beiträge: 24
Registriert: Do Dez 13, 2018 10:16 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Adrianan »

Tomatee hat geschrieben:Es sind zwei Pflanzen.
Frohe Weihnachten,
na ist doch super dann ernte eine ein wenig früher,
Am Rande: ich würde ihnen Trockenheit verordnen eine Woche vor der Ernte, das soll den THC gehalt erhöhen.

Tomatee
Beiträge: 10
Registriert: Fr Okt 12, 2018 7:29 pm

Re: Was ist mit meiner Pflanze los?

Beitrag von Tomatee »

Ebenfalls Frohe Weihnachten!
Mit Trockeneinheit meinst du 48h vor der Ernte nich gießen?

Antworten