Pflanzen passiv gießen?

Antworten
ElChapo
Beiträge: 1
Registriert: Mi Mär 09, 2016 6:01 pm

Pflanzen passiv gießen?

Beitrag von ElChapo »

Ich habe die Möglichkeit, meine Pflanzen an einem kleinen Tümpel mit ca. 2-3 m Durchmesser wachsen zu lassen.

Die Frage die sich mir stellt ist: Wenn ich die Töpfe sagen wir mal zu 1/4 ins Wasser stelle, reicht das, damit die gesamte Erde permanent bewässert wird, auch wenn die Pflanzen und ihre Wurzeln anfangs noch nicht so groß sind?

Benötige ich hierfür irgendeine Vorrichtung, die das Wasser auch an die oberste Schicht Erde bringt? Oder ist das für die Pflanzen eher schädlich.

Leonie
Beiträge: 10
Registriert: Mi Mai 11, 2016 3:30 pm

Re: Pflanzen passiv gießen?

Beitrag von Leonie »

Theoretisch müsste das möglich sein, da sich, wenn Wasser vorhanden ist, die Erde mit dem Wasser vollsaugen müsste und dadurch ständig feucht bleibt. Das sollte eigentlich für die Pflanze ausreichen.

extrawuascht
Beiträge: 48
Registriert: Mi Jun 01, 2016 9:59 am

Re: Pflanzen passiv gießen?

Beitrag von extrawuascht »

Die Wurzeln bzw das Medium soll nicht immer nass sein weil das zu Wurzelfäule führen kann.
Dies gilt auch für Outdoor.

Antworten