Wahl der richtigen Lampe

Antworten
growa
Beiträge: 1
Registriert: Mo Jul 02, 2018 6:42 pm

Wahl der richtigen Lampe

Beitrag von growa »

Hallo,

ich habe angefangen mich etwas einzulesen.
Auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist, hänge ich mich aber einfach mal als Neuling auf dem Gebiet mit dran.

Meine Fragen:

Würdet ihr eher Energiesparlampen oder LED Lampen empfehlen?

Ein Freund hat zum Beispiel die Dual VR von Neusius Pflanzenlicht und damit wohl richtig gute Ergebnisse erzielt, deswegen tendiere ich momentan auch zu der Lampe.
In der Beschreibung steht "Zusätzliche Wellenlängen 730nm/420nm nahe dem Infrarot-/UV-Bereich" Was heißt das genau und worin liegt der Unterschied zur Energiesparlampe?

Und noch eine letzte Frage wie hoch muss der Abstand zu den Pflanzen sein?

Grüße


Mod-Edit: Fragen zu neuen Themen bitte nicht bei bestehenden Threads anhängen! Stattdessen bitte ein neues Thema erstellen

Rantanplan
Beiträge: 263
Registriert: So Jan 25, 2015 1:12 am

Re: Wahl der richtigen Lam

Beitrag von Rantanplan »

Hallo Growa

Es gibt bei den Pflanzen nur eine Wahl: Natriumdampflampen, also NDL!

Vergiss ALLES Andere, was man dir sagt und einreden will, spätestens in der Blüte kommst du um ne NDL nicht herum. Kostet im Vergleich zu den anderen Lampen zwar praktisch den meisten Strom, ist aber mit Abstand das Beste am Markt. Auch in Puncto Wellenlänge des Lichts wirst du nichts finden, was deine Pflanzen besser beleuchtet.
Vertraue keinem Menschen, der einen Hund nicht mag. Aber vertraue immer einem Hund, der einen Menschen nicht mag.

Smokey
Beiträge: 620
Registriert: Mi Mai 07, 2008 9:32 pm

Re: Wahl der richtigen Lampe

Beitrag von Smokey »

Es hat hier vor vielen Jahren mal einen Thread mit einem Vergleich gegeben, den es leider nicht mehr gibt. Ergebniss war

Die Beste war mit Abstand die NDL
Danach war lange nichts
Dahinter dann die LED
und natürlich weit abgeschlagen der Rest.

Antworten